Mifuma Kräuter im 5 mm Pellet

Mifuma Kaninchenfutter Kräuter

Mifuma Kaninchenfutter Kräuter

Mifuma Kaninchenfutter Kräuter

Mifuma Kaninchenfutter Kräuter

Das Mifuma Kräuter Kaninchenfutter erhalten Sie seit einiger Zeit in einer gröberen Struktur und dickeren Pellet-Form. Die physikalische Größe und Länge der Fasern wurde sichtbar heraufgesetzt, um positive Effekte auf die Entwicklung und Gesunderhaltung des Kaninchens zu erzielen.

In einem gemeinsamen Versuch der Fachhochschule in Bingen und den Mischfutter Werken Mannheim, wurde die Bedeutung der Futterstruktur auf die Ernährung und die Gesundheit der Kaninchen untersucht. Erste Ergebnisse zeigen, dass sich die gröbere Struktur der Futtervariante mit einer gröberen Struktur positiv auf die physiologischen Vorgänge im Kaninchen auswirkt. Bei gleichzeitiger Berücksichtigung der Faserfraktionen und der Zusammensetzung der Futter-Inhaltsstoffe lassen sich durch physikalisch gröbere Futterpartikel positive Effekte auf die Entwicklung und Gesunderhaltung des Kaninchens erzielen. Die Pellets sollten groß genug sein, damit die Tiere das Futter artgerecht mit den Schneidezähnen abknabbern und dann mit den Backenzähnen zerkauen können. Daraus resultiert nicht nur der gewünschte Zahnabrieb, sondern auch eine ausreichende Einspeichelung des Nahrungsbreis, was sich positiv auf die generelle Verdaulichkeit sowie den Gehalt an Enzymen aus dem Speichel zur Stärkeverdauung auswirkt.

Das Kaninchen ist aufgrund seines besonderen Verdauungssystems auf die ausreichende Versorgung mit Rohfaser unterschiedlicher Fraktionen angewiesen. Im funktionellen Blinddarm werden die Pflanzenfasern durch Mikroorganismen aufgeschlossen. Ausreichende Faseranteile in der Ration sind für die Gesundheit der Tiere entscheidend, da sie den Nahrungsbrei im Verdauungstrakt fortbewegen und so Verdauungsstörungen vermeiden. Neben Verdauungsstörungen können aber auch Verhaltensauffälligkeiten oder mangelhafter Zahnabrieb auftreten. Basierend auf den ersten Erkenntnissen wird Mifuma Kräuter ab sofort als 5 mm Pellet mit gröberer Vermahlung der Futterrohstoffe hergestellt, so dass eine im Pelletfutter innovative Teilchengröße erzielt wird. Darüber hinaus enthält Mifuma Kräuter ideal aufeinander abgestimmte Heilpflanzen und –kräuter, die den Stoffwechsel Ihrer Kaninchen fördern. Zusätzliche Petersilie unterstützt die Ausscheidungs- und Verdauungsfunktionen, Thymian wirkt unterstützend auf den Atmungsapparat der Tiere.