>

Frühlingszeit ist Kükenzeit

Futter für Küken

Küken brauchen das richtige Futter und das vom ersten Lebenstag an. Damit legen Sie den Grundstein für ein gesundes Geflügelleben, denn nur gesunde und frohwüchsige Küken und Jungtiere werden sich zu erfolgreichen Zucht- und Ausstellungstieren entwickeln.

Natürlich sind gesunde und gut ernährte Elterntiere die Grundvoraussetzung für eine hohe Schlupfrate mit gut entwickelten Küken. Für die Fütterung der Küken in den ersten drei Lebenswochen empfehlen wir für große Rassen unser Kükenstarter Premium. Das mehlförmige Futter fördert eine rasche Entwicklung durch eine schnelle Futteraufnahme und einer hohen Ausstattung an Energie, Aminosäuren und Vitaminen und ist somit optimal abgestimmt für die Junggeflügelaufzucht.

Für kleine und mittlere Rassen sowie ab der 4. Lebenswoche auch für große Rassen kommt Kükenaufzucht Premium als Mehl oder 2 mm Pellet zum Einsatz. Seine hochwertigen Komponenten, mit Vitaminen und Mineralstoffen, fördern weiterhin ein gesundes Wachstum und lassen auch farbenreiche Rassen gedeihen. Für die Umstellung der Ration bietet sich an, die Futter ein paar Tage miteinander zu verschneiden, um die Jungtiere und ihr Verdauungssystem nicht zu sehr zu belasten.

Eine weitere Variante bieten wir mit dem Küken- und Junghennenaufzucht Eco an. Das bröselförmige Geflügelfutter kann von der 1. Lebenswoche bis zur Lege- bzw. Ausstellungsreife gefüttert werden und enthält einen zusätzlichen Kokzidioseschutz.

Ab der 9. Lebenswoche können Hennen und Hähne voneinander getrennt werden, um die Tiere nun gezielt zu füttern und zu fördern, zu Ausstellungstieren bzw. für die Zucht. Geflügelzüchter, die auf ein langsames Heranreifen ihrer Junghennen setzen, können ab der 9. Lebenswoche auf Junghennen Premium Korn bzw. Mehl umstellen. Dieses Futter verhindert die Anregung eines zu frühen Legebeginns und bietet einen zusätzlichen Schutz durch den enthaltenen Kräuterkomplex.

Für Junghähne kommt ab der 9. Lebenswoche das Junghähne Premium Mehl oder Korn zum Einsatz. Das Futter enthält die notwendige Energie ebenso wie die so wichtigen Mineralien und Aminosäuren für eine vorzügliche Gefiederbildung sowie einen schönen Muskelaufbau.

Alle Informationen auf einen Blick finden Sie auch in unseren Futterplänen.